Canyoning Gelati in der Steiermark

Die Canyoningtour "Gelati" ist hervorragend geeignet, für Besucher, die ihre ersten Canyoning-Erfahrungen sammeln möchten. Eine Waldschlucht bildet den landschaftlichen Rahmen dieser Tour.

Die Schwierigkeiten steigern sich allmählich, so dass die Herausforderungen für die Teilnehmer stetig größer werden.  Abseilstellen und leichte Kletterpassagen geben den Weg vor. Den Höhepunkt bildet der finale Abschluss des Canyoningerlebnisses, in Form eines 25 Meter hohen Wasserfalls, über den abgeseilt wird.

Inkludierte Leistungen

  • Canyoning Guide
  • Sicherheitsausrüstung
  • Canyoning Neoprenanzug
  • Canyoning Neoprenjacke
  • Neoprensocken
  • Canyoning Gurt
  • Helm
  • Duschen

Infos zum Canyoning

Gesamtdauer: ca. 5 Std 
Zeit im Canyon: ca. 3 Std
Highligths: 24 m Abseiler
Transfer: mit privatem PKW
Zustieg: ca. 20 min
Anfahrt: ca . 15 min
Voraussetzungen: Schwimmen, gehen im weglosen Gelände
Pers. Ausrüstung: Badebekleidung, Stabile Turn- oder Trekkingschuhe die nass werden können.
Termine: Täglich von 25.4. bis 15.10.2014
Anmeldung: Ideal sind 1 - 2 Wochen vor der Tour oder auch früher, kurzfristige Anmeldung sind auch möglich!

Abseilen Wasserfall
Frau im Wasserfall beim Canyoning
Canyoning Gast beim Abseilen
Wasserfall beim Canyoning
Rutschen beim Canyoning
Abseilen durch den Wasserfall
Frau im Wasserfall in der Steiermark